Betreutes_Reisen_Scheu_Rollstuhlgruppe_1.jpg ©Foto: Laslo Blaszik
Betreutes_Reisen_Scheu_Rollstuhlgruppe_4.jpg
Betreutes_Reisen_Scheu_Rollstuhlgruppe_2.jpg
Rollstuhlausflüge mit dem BusRollstuhlausflüge mit dem Bus

Sonne Tanken ohne Schranken - barrierefreie Reisen 2022

Ansprechpartner

Bettina Scheu

Tel: 07031 6904 403

Fax: 07031 6904 459

scheu@drkbb.org

Umberto-Nobile-Str. 10

71063 Sindelfingen

Sprechzeit:

Mo - Do
08.00 - 16.00 Uhr
Fr
08.00 - 13.00 Uhr

Der DRK Kreisverband Böblingen bietet auch in diesem Jahr wieder noch drei barrierefreie Busreisen mit dem rollstuhlgerechten Reisebus an.

Der rollstuhlgerechte Bus verfügt über eine Hebebühne und einigen Verankerungsplätzen für Elektrorollstühle, sowie einem Deckenlift zum, der die Rollstuhlfahrer zu Ihrem gewünschten Sitzplatz bringt. Auch eine rollstuhlgerechte Toilette ist im Bus vorhanden.
Unsere Reiseziele eignen sich sehr gut für Senioren, gehbehinderte Menschen und Rollstuhlfahrer.

Für Hilfestellungen und die Reisebegleitung steht Ihnen jederzeit unser ehrenamtliches DRK Mitarbeiterteam zur Verfügung.

  • Barrierefreie Tagesausflüge

    Unsere barrierefreien Tagesausflüge  2022

    Unsere Tagesfahrten sind barrierefrei und werden mit einem Rollstuhlreisebus (Plattformlift, Bodenverankerungen, Deckenlift, Rolli WC) der Firma Müller Reisen durchgeführt und von einem geschulten ehrenamtlichen DRK Reise Team begleitet.

    Der Reisebus startet ab DRK-Zentrum Sindelfingen und Festplatz Weil der Stadt und fährt unterschiedliche, von den Gästen ausgewählte barrierefreie Ziele wie z.B. Bodensee, Schwarzwald, Schwäbische Alb …

    Vormittags ist meistens ein Programmpunkt wie z.B. eine Führung oder Besichtigung, dann kehren wir gemeinsam zum Mittagessen ein und am Nachmittag ist dann noch etwas Zeit zur freien Verfügung.

    Die barrierefreien Tagesfahrten sind für Personen im Rollstuhl oder mit Gehbehinderung konzipiert. Kleinere Hilfestellungen ( wie z.B. beim Ein- und Ausladen der Rollstühle, Hilfe beim Transfer vom Bus in den Rollstuhl und zurück, Begleitung von Kleingruppen in der freien Zeit, Unterstützung der Schiebeperson, Hilfe beim Buffet, Informationen zur Barrierefreiheit vor Ort, Hilfetelefon….) können vom Team nach Absprache angeboten werden. Das Team kann keine vollständigen pflegerischen Unterstützungen geben und darf keine Medikamente verabreichen.

    Geplante Ziele 2022, abhängig der Entwicklung in der Corona Pandemie:

    • Wunderschöner Bodensee – Besuch der barrierefreien Gemeinde Hagnau ( Mai)
    • Informieren Sie sich – Besuch der Reha-Messe REHAB in Karlsruhe (Juni)
    • Winterzauber Schwarzwald – Kristallmuseum in Dietingen und Aichhalder Mühle (November)
       
    Weitere Informationen:

    Die Ausschreibung bzw. Terminübersicht  versenden wir Ende März 2022.
    Weitere Informationen erhalten Interessierte beim Online - Neujahrsempfang am 29.01.2022.

    Terminankündigung Barrierefreie Tagesfahrten 2022 zum Download

  • Barrierefreie Reisen

    Unsere barrierefreien Reisen 2022

    Unsere Reisen sind barrierefrei und werden mit einem Rollstuhlreisebus (Plattformlift, Bodenverankerungen, Deckenlift, Rolli WC) der Firma Müller Reisen durchgeführt und von einem geschulten ehrenamtlichen DRK Reise Team begleitet.
    Der Reisebus startet ab DRK-Zentrum Sindelfingen. Die Hotels sind barrierefrei bzw. rollstuhlgerecht und von dort aus werden jeden Tag Tagesfahrten angeboten, die im Preis enthalten sind. Ebenso ist das Frühstück und Abendessen inkludiert.

    Die barrierefreien Tagesfahrten sind für Personen im Rollstuhl oder mit Gehbehinderung konzipiert, die weitgehend alleine oder mit Hilfe eines Angehörigen zurechtkommen. Kleinere Hilfestellungen (Ein- und Ausladen der Rollstühle und des Gepäcks, Hilfe beim Transfer vom Bus in den Rollstuhl und zurück, Begleitung von Kleingruppen in der freien Zeit, Unterstützung der Schiebeperson, Hilfe beim Buffet, Unterhaltungsprogramm an einzelnen Abenden,  Informationen zur Barrierefreiheit vor Ort,  Hilfetelefon ….) können vom Team nach Absprache angeboten werden. Das Team kann keine vollständigen pflegerischen Unterstützungen geben und darf keine Medikamente verabreichen.

    Geplante barrierefreie Reisen 2022:

    • Di, 05.07.-So, 10.07.2022 Hallertau (Bayern), Hopfenhotel Hallertau in Wolnzach mit Ausflügen nach Freising, Hopfenrundfahrt mit Museum, Donauschifffahrt, Besuch Kloster Scheyern
    • So, 18.09.-Fr, 23.09.2022 Thüringen, Schlosshotel in Behringen mit Ausflügen nach Erfurt, zum Baumkronenpfad im Hainich, Skisporthalle Oberhof und Viba Nougat, Japanischer Garten in Bad Langensalza

    Weitere Informationen:

    Hallertau:

    Thüringen:

  • Online Informationsveranstaltung am Samstag, den 29.01.2022, 14.30 – 16.00 Uhr zum barrierefreie Reiseprogramm „Sonne tanken ohne Schranken“ des DRK-Kreisverband Böblingen e.V“

    In diesem Jahr bietet der DRK Kreisverband Böblingen nach einer coronabedingten Pause erstmals wieder barrierefreie Tagesauflüge und Reisen mit dem rollstuhlgerechten Reisebus unter Beachtung der jeweils aktuellen landesrechtlichen Corona Schutzmaßnahmen an.

    In diesem Jahr bietet der DRK Kreisverband Böblingen nach einer coronabedingten Pause erstmals wieder barrierefreie Tagesauflüge und Reisen mit dem rollstuhlgerechten Reisebus unter Beachtung der jeweils aktuellen landesrechtlichen Corona Schutzmaßnahmen an.

    Informieren Sie sich am Samstag, den 29.01.2022 von 14.30 – 16.00 Uhr in einer Online Veranstaltung über die verschiedenen barrierefreien Veranstaltungen, Tagesfahrten und Reisen und lernen Sie das DRK-Reiseteam kennen.

    Machen Sie sich an diesem Nachmittag mit uns gedanklich auf die Reise in schöne Regionen und erleben diese dann selbst bei unseren Angeboten.

    Sie benötigen einen Computer mit WebCam, ein Tablet oder Smartphone und können sich dann über einen Link einwählen.


    Die Fahrten finden mit einem rollstuhlgerechten Reisebus statt und werden von einem qualifizierten DRK-Reiseteam begleitet. Der Bus verfügt über eine Hebebühne und einige Verankerungsplätze für Elektrorollstühle, sowie einem Deckenlift, um den gewünschten Sitzplatz zu erreichen. Auch eine rollstuhlgerechte Toilette ist im Bus vorhanden. Unsere Ausflugs- und Reiseziele eignen sich sehr gut für Senioren, gehbehinderte Menschen und Rollstuhlfahrer. Für kleinere Hilfestellungen steht Ihnen unser DRK Mitarbeiterteam gerne zur Verfügung.

     

Wie geht es weiter?

Nehmen Sie bitte mit Ihrem Ansprechpartner vor Ort, siehe oben rechts, Kontakt auf.