rotkreuzkurs-eh-header-alt.jpg Foto: A. Zelck / DRK e.V.
Notfalltraining für PraxisteamsNotfalltraining für Praxisteams

Sie befinden sich hier:

  1. Erste Hilfe Kurse
  2. Notfalltrainings
  3. Notfalltraining für Praxisteams

Notfalltraining für Praxisteams

Ausbildungsverwaltung

Karin Stöver

Tel: 07031 6904 805

Fax: 07031 6904 809

rotkreuzkurs@drkbb.org

Umberto-Nobile-Str. 10

71063 Sindelfingen

Kurs buchen: 07031 6904 0
  • In der Alarmstufe 2 gilt die 2G + Regel und FFP2-Maskenpflicht

    Das heißt, ohne Test dürfen nur Personen teilnehmen, die eine vollständige Immunisierung (nicht älter als 3 Monate), einen Genesen-Nachweis (nicht älter als 3 Monate) oder eine Booster-Impfung vorweisen können.

    Falls die Impfung oder Infektion länger wie 3 Monate her ist, ist zusätzlich ein Antigen-Schnelltest (max.24 Stunden) oder PCR-Test (max. 48 Stunden) vorzuweisen.

    Ungeimpften und Ungenesenen ist die Teilnahme an einem öffentlichen Kurs nicht mehr möglich.

    In den Kursen gilt eine FFP2-Maskenpflicht

    Eine Testung vor den Kursen findet nicht statt.

    Für Personen, die in den letzten 14 Tagen in einen Risikogebiet des Corona-Virus waren und für Personen mit grippeähnlichen Symptomen, akuten Erkältungsanzeichen und Krankheitsgefühl ist die Teilnahme an einem Kurs untersagt.
    Auch Personen, bei denen die Gesundheitsbehörden Heimquarantäne oder andere Isolierungsmaßnahmen angeordnet haben, sind von der Teilnahme ausgeschlossen.

    Teststellen im Landkreis Böblingen:

    https://www.lrabb.de/start/Aktuelles/schnelltestzentren.html#id18291766

    Weitere Hinweise zur Corona-Verordnung finden Sie:

    https://www.baden-wuerttemberg.de/de/service/aktuelle-infos-zu-corona/aktuelle-corona-verordnung-des-landes-baden-wuerttemberg/
     

    Prinzipiell gelten in unseren Kursen die tagesaktuellen Vorgaben der Corona-Verordnung.

Anmeldung

Bitte melden Sie sich über das Info-Telefon des Kreisverbandes unter der Telefonnummer 0 70 31 - 69 04-0 (Montag - Samstag 8-20 Uhr) , Termine und Onlinebuchung siehe diese Seite unten.

Notfälle in der Arztpraxis kommen selten vor und finden außerhalb der Routine statt. Umso größer ist der Erwartungsdruck an das Praxisteam, den Notfall in den ersten Minuten bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes zu bewältigen und den Patienten primär zu versorgen.

Mit Hilfe vieler praktischer Übungen und Fallbeispiele lernen die Kursteilnehmer Notfallsituationen zu erkennen und symptomorientiert zu handeln.

Gerne passen wir das Kursprogramm auch individuell auf die Gegebenheiten in Ihrer Praxis


Ansprechpartner

Timo Vohrer

Kreisausbildungsleiter

Tel: 07031 6904 822

Fax: 07031 6904 809

vohrer@drkbb.org

Umberto-Nobile-Str. 10

71063 Sindelfingen

Kurs buchen: 07031 6904 0

Themen und Anwendung

Inhalte:

  • Ablauf einer Hilfeleistung
  • Bewusstlosigkeit
  • Kreislaufstillstand
  • Frühdefibrillation
  • Akute Erkrankungen

Lehrgangsdauer:

                4 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten

 

Termine und Preise auf Anfrage