Aktuelle Pressemitteilungen Foto: A. Zelck / DRKS
MeldungenMeldungen

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Presse & Service
  3. Meldungen

Meldungen

Ansprechpartner

Wolfgang Heubach

Presseprecher

Tel: 0151 17 41 22 76

heubach(at)drkbb.org

Umberto-Nobile-Str. 10

71063 Sindelfingen

Sollten Sie Nachrichten oder Pressemitteilungen zu einem bestimmten Thema suchen, verwenden Sie bitte auch die Suchfunktion.

-

Langjährige DRK-Hauptamtliche geehrt: Nahezu universelle humanitäre Hilfe rund um die Uhr im Landkreis Böblingen gewährleistet - Beispiel für Gesellschaft

"Tätig werden, statt untätig zu verharren – die Dinge in die Hand nehmen, statt sie klaglos hinzunehmen – das ist die Handlungsmaxime des Deutschen Roten Kreuzes: Ob in der Pflege oder in der Betreuung älterer Menschen, in der sozialen Arbeit mit Jugendlichen oder in der Beratung von Zugewanderten – das Deutsche Rote Kreuz ist für alle da. Weiterlesen

-

Sommerfreizeit: Baden und Barcelona

Mach‘ mit bei der Sommerfreizeit des Jugendrotkreuzesfür Jugendliche ab 14 Jahren. In diesem Jahr geht es nach Pineda de Mar, Spanien – hier kannst du alles haben: Weiterlesen

-

Vereinsausstellung "VereinT" Leo-Center Leonberg

Am 08. und 09. November 2019 fand die Vereinsausstellung "VereinT" im Leo-Center Leonberg statt. Wir das ,,Deutsche Rote Kreuz in der Region" bestehend aus dem DRK-Kreisverband Böblingen und den umliegenden Ortsvereinen Ditzingen, Heimerdingen, Heimsheim, Leonberg, Renningen, Rutesheim und Weissach-Flacht waren vor Ort. Weiterlesen

-

DRK-Präsident Michael Steindorfner fordert Einführung einer Ehrenamtskarte in Baden-Württemberg

CDU-Bundestagsabgeordneter Biadacz und Grünen-Landtagsabgeordnete Walker sagen Unterstützung bei DRK-Kreisversammlung zu   Weiterlesen

-

Ein "Netzwerk der Menschlichkeit, das hält und trägt"

Einmal im Jahr feiern die Hilfs- und Rettungsorganisationen im Landkreis Böblingen einen gemeinsamen Gottesdienst, um neue Kraft für ihren schweren Einsatz zu schöpfen, sich zu besinnen, aber auch, um die allen "Blaulicht-Organisationen" verbindende Aufgabe, Menschen in Notlagen und erschütternden Lebenssituationen zu helfen, in der Öffentlichkeit sichtbar zu machen. Weiterlesen

Qualifizierter Nachwuchs für DRK-Notfallrettung - Fuchs: Sind auf dem richtigen Weg

Im Esslinger Neckar Forum sind jetzt 169 neue Notfallsanitäterinnen und Notfallsanitäter nach ihrer dreijährigen Ausbildung in festlichem Rahmen verabschiedet worden. Darunter auch fünf aus dem DRK-Kreisverband Böblingen. Weiterlesen

-

Der achtjährige Moritz und seine sechsjährige Schwester Mira finden den DRK-Rettungsdienst "einfach toll" - Eine gelungene und freudige Überraschung für zwei Kinder

Da staunten DRK-Rettungsdienstleiter Gerhard Fuchs und Sven Peters, der Leiter der DRK-Rettungswache Sindelfingen, nicht schlecht: Bei einem Besuch der DRK-Rettungswache, die dem DRK-Zentrum auf dem Flugfeld Böblingen-Sindelfingen angegliedert ist, zeigte sich der achtjährige Moritz Kadow aus Aidlingen nicht nur begeistert von den Rettungswagen und deren hochmoderner Ausstattung - den Baby-Notarztwagen eingeschlossen - sondern erwies sich zugleich als junger, kenntnisreicher Fachmann: Weiterlesen

-

Erneut Spitzennoten für alle elf DRK-Pflegegheime im Kreis - Qualitätssiegel bestätigen hohes Leistungsniveau

Den stationären Pflegeeinrichtungen des DRK-Kreisverbandes Böblingen in Aidlingen, Böblingen, Herrenberg, Holzgerlingen, Jettingen, Magstadt, Malmsheim, Renningen, Rutesheim (zwei Heime) und Sindelfingen wurde zum wiederholten Mal das „Qualitätssiegel für Pflegeheime“ verliehen. Weiterlesen

-

105 Jahre alt: Anna Reichert fühlt sich im "Haus am Ziegelhof" in Holzgerlingen liebevoll betreut und geborgen

Fleissige Hände hatten alles sorgfälig für den großen Tag vorbereitet: Eine spezielle Geburtstagstorte und eine wunderschöne Dekoration. Über allem prangte die Zahl 105. Sie symbolisierte sichtbar ein ganz besodneres Ereignis: Anna Reichert feierte jetzt im Holzgerlinger DRK-Pflegeheim "Haus am Ziegelhof" ihren 105. Geburtstag. Weiterlesen

-

Großer Erfolg in Litauen: Internationales Gold für DRK-Rettungsdienst Böblingen und DRK-Landesschule

Zu internationalen Ehren kamen die Rettungsdienst-Teams des DRK-Kreisverbandes Böblingen und der DRK-Landesschule Baden-Württemberg bei einem Wettbewerb im litauischen Birstonas: Beide Mannschaften eroberten gegen starke Konkurrenz punktgleich den ersten Platz. Weiterlesen

Seite 1 von 2.