MeldungMeldung

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Presse & Service

Gerhard Fuchs lobt hohen Standard der Nachwuchsarbeit im DRK-Rettungsdienst des Kreises - Acht neue Notfallsanitäter haben Ausbildung erfolgreich beendet

Gerhard Fuchs, Geschäftsführer der DRK-Rettungsdienst gGmbH, einer hundertprozentigen Tochter des DRK-Kreisverbandes Böblingen, stand die Freude ins Gesicht geschrieben, als er im Beisein von Ausbildern, Praxisanleitern und dem Betriebsratsvorsitzenden Michael Maier jetzt acht frischgebackenen Notfallsanitäterinnen und Notfallsanitätern zum erfolgreichen Abschluss ihrer dreijährigen Ausbildung gratulieren konnte. Bei einer kleinen Feierstunde im DRK-Zentrum auf dem Flugfeld Böblingen-Sindelfingen wies er darauf hin, daß sechs von ihnen künftig ihren Dienst in den DRK-Rettungswachen im Kreis Böblingen versehen werden, während sich zwei weitere dazu entschlossen haben, ein Medizinstudium zu beginnen.