Sie sind hier: Aktuelles » DRK-Fortbildung: Erste Hilfe für die Kinder-Seele

Wolfgang Heubach
Pressesprecher des DRK-Kreisverbandes Böblingen e. V.


Telefon:

01 51 - 17 41 22 76

eMail :

Weaheubach(at)aol.com

DRK-Fortbildung: Erste Hilfe für die Kinder-Seele

Am Samstag, 16. Februar, veranstaltet der DRK-Kreisverband Böblingen in seinem DRK-Zentrum auf dem Flugfeld Böblingen-Sindelfingen eine landesweite Fortbildungsveranstaltung, die der Psychsozialen Notfallversorgung von Kindern und Jugendlichen gilt.

Rund 100 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus dem ganzen Land haben sich dazu angemeldet. Es sind vor allem Ehrenamtliche, die in der Psychosozialen Notfallversorgung tätig sind, aber auch Angehörigen des Rettungsdienstes. Referent ist eine  bundesweit bekannte und anerkannte Kapazität auf diesem Gebiet: Prof. Dr. Harald Karutz aus Essen. Prof. Karutz war unter anderem maßgeblich an der Evaluation der Psychosozialen Notfallversorgung nach dem Amoklauf von Winnenden und Wendlingen beteiligt. Er ist eine Persönlichkeit der tätigen und wissenschaftlichen Praxis und hat sich nicht nur als Professor an der Medical School Hamburg sowie weiterer Hochschuleinrichtungen einen hervorragenden Ruf erworben, sondern war und ist auch ein Mann der angewandten Praxis, etwa als Rettungsassistent. Seit vielen Jahren engagiert er sich insbesondere für die Entwicklung einer empirisch begründeten Notfallpädagogik, die Psychosoziale Notfallversorgung von Kindern und Jugendlichen sowie für die  Weiterentwicklung und Professionalisierung des Berufsbildes von Notfallsanitäterinnen und Notfallsanitätern.

13. February 2019 15:00 Uhr. Alter: 101 Tage