Sie sind hier: Aktuelles » DRK überrascht Vizepräsident Dr. Bernd Vöhringer mit "süßer Kindheitserinnerung" zum 50. Geburtstag

Wolfgang Heubach
Pressesprecher des DRK-Kreisverbandes Böblingen e. V.


Telefon:

01 51 - 17 41 22 76

eMail :

Weaheubach(at)aol.com

DRK überrascht Vizepräsident Dr. Bernd Vöhringer mit "süßer Kindheitserinnerung" zum 50. Geburtstag

Am Morgen seines 50. Geburtstages hat der DRK-Kreisverband Böblingen seinen Vizerpräsidenten Dr. Bernd Vöhringer mit einer "süßen Kindheitserinnerung" überrascht: Einer Schwarzwälder Kirschtorte. Eine gelungene Überraschung mit persönlichen Bezügen, über die sich das "Geburtstagskind" riesig freute.

Gelungene Überraschung (von links): DRK-Kreisgeschäftsführer Wolfgang Breidbach, Dr. Bernd Vöhringer und Präsident Michael Steindorfner.

Stoßen auf eine weitere gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit an (von links): DRK-Kreisgeschäftsführer Wolfgang Breidbach, Vizepräsident Dr. Bernd Vöhringer und Präsident Michael Steindoerfner.

"Süßes" Geburtstagsgeschenk des DRK-Kreisverbandes Böblingen für seinen Vizepräsidenten Dr. Bernd Vöhringer zum 50.

Denn Bernd Vöhringer hatte als Kind zu einem Geburtsag eine solche Torte geschenkt bekommen - auf einem Foto in seinem privaten Album festgehalten. Also lag es nach den Worten von Präsident Michael Steindorfner und Kreisgeschäftsführer Wolfgang Breidbach nahe, Dr. Vöhringer nun damit an seinem 50. Geburtstag anzuknüpfen. Präsident Steindorfner bescheinigte seinem Vizepräsidenten, mit viel Herzblut im Roten Kreuz tätig zu sein und dankte ihm, verbunden mit allen guten Wünschen für die Zukunft, für die seitherige vertrauensvolle Zusammenarbeit. So ist Dr. Vöhringer bereits seit zwölf Jahren Vizepräsident des DRK-Kreisverbandes Böblingen - genau so lange, wie Michael Steindorfner als Präsident an der Spitze des Verbandes steht. Darüberhinaus ist Vöhringer ehrenamtlich als Rettungssanitäter aktiv.

23. October 2018 15:24 Uhr. Alter: 27 Tage