Sie sind hier: Aktuelles » DRK-Gesprächskreis für Angehörige von Menschen mit Demenz am 16. Oktober

Wolfgang Heubach
Pressesprecher des DRK-Kreisverbandes Böblingen e. V.


Telefon:

01 51 - 17 41 22 76

eMail :

Weaheubach(at)aol.com

DRK-Gesprächskreis für Angehörige von Menschen mit Demenz am 16. Oktober

Die meisten Menschen mit Demenz werden im häuslichen Umfeld von Angehörigen gepflegt und betreut und die Angehörigen stoßen dabei häufig an die eigenen Grenzen.

Um die Ressourcen der Angehörigen zu stärken und die Pflege und Betreuung zu unterstützen, bietet der DRK-Kreisverband Böblingen speziell für Angehörige von Menschen mit Demenz einen monatlichen Gesprächskreis im DRK-Zentrum auf dem Flugfeld Böblingen-Sindelfingen, Umberto-Nobile-Strasse 10 an. Neben dem Erfahrungsaustausch der Angehörigen untereinander unter Anleitung einer erfahrenen Krankenschwester werden auch Informationsveranstaltungen rund um das Thema Demenz angeboten.

Für den nächsten Gesprächskreis am Dienstag, 16. Oktober 2018 von 14.00 bis 16.00 Uhr konnte Susanne Gittus von der Alzheimer- Gesellschaft Baden-Württemberg als Referentin zum Thema: "Wertschätzender Umgang mit Menschen mit Demenz" gewonnen werden. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten wichtige Informationen und können auch Fragen stellen. Interessenten sind herzlich eingeladen.

Aus organisatorischen Gründen bittet der DRK-Kreisverband Böblingen um Anmeldung bei Bettina Scheu, Telefon 0 70 31 / 69 04 403.


 

 

9. October 2018 11:00 Uhr. Alter: 11 Tage