Sie sind hier: Aktuelles » DRK informiert über Wohnungsanpassung bei Demenz

Wolfgang Heubach
Pressesprecher des DRK-Kreisverbandes Böblingen e. V.


Telefon:

01 51 - 17 41 22 76

eMail :

Weaheubach(at)aol.com

DRK informiert über Wohnungsanpassung bei Demenz

"Gerade bei Menschen mit Demenz spielt die vertraute Umgebung eine wichtige Rolle und bietet vor allem in der Anfangsphase die notwendige Orientierung. Hier gilt es Vertrautes so lange wie möglich zu erhalten, denn Neuerungen können verunsichern.

Diese Unsicherheit kann durch neue Geräte, das Umstellen von Möbeln, aber auch durch unbekannte Hilfsmittel ausgelöst werden", heisst es in einer Pressemitteilung des DRK-Kreisverbandes Böblingen. Über "Wohnungsanpassung bei Demenz" informiert deshalb am Mittwoch, 21. Februar 2018 von 14.30 bis 16.00 Uhr DRK-Wohnberaterin Waltraud Menke. Der Vortrag findet im DRK-Zentrum auf dem Flugfeld Böblingen-Sindelfingen, Umberto-Nobile-Strasse 10 im Raum 1.02 (erster Stock) statt und ist kostenfrei. Um vorherige Anmeldung wird gebeten beim DRK-Kreisverband Böblingen e.V., Beratungsstelle Wohnungsanpassung, Telefon  0 70 31 / 69 04 403;  E-Mail: wohnberatung@drk-kv-boeblingen.de


12. February 2018 09:00 Uhr. Alter: 6 Tage