Sie sind hier: Aktuelles » Mit dem DRK auf Reisen

Wolfgang Heubach
Pressesprecher des DRK-Kreisverbandes Böblingen e. V.


Telefon:

01 51 - 17 41 22 76

eMail :

Weaheubach(at)aol.com

Mit dem DRK auf Reisen

Reiselustige Senioren können das betreute DRK-Reiseangebot nutzen und aus Flug- oder Busreisen für rüstige Senioren bis zu gehbehinderten Personen mit Rollator und Rollstuhlfahrern wählen.

Darauf macht der DRK-Kreisverband Böblingen in einer Pressemitteilung aufmerksam.


Bei den betreuten Flugreisen werden die Gäste von zu Hause abgeholt und das Tragen der Koffer und Einchecken am Flughafen übernimmt ebenfalls das DRK. Die Reisegruppen fliegen in schöne Regionen im europäischen Ausland und können Strand, Hotel, Ausflüge und das Gruppenprogramm vor Ort genießen.  


Für rüstige Senioren führt die diesjährige Busreise vom 5. bis 10. Juni an den Gardasee mit interessanten Tagesausflügen vor Ort wie z.B. Schifffahrt auf dem Gardasee, Ledrotal und vielem mehr. Der Abfahrtsort ist Sindelfingen und es sind nur noch wenige Plätze frei.


Auch Rollstuhlfahrer können mit dem DRK Urlaub machen. Ein rollstuhlgerechter Reisebus bringt die Gäste ans Ziel und bleibt für die Tagesfahrten auch vor Ort, die von einem Betreuerteam begleitet werden. Noch freie Plätze gibt es für die Reise an den Bodensee vom 5. bis 8. September. 


Aufgrund der großen Nachfrage wird in diesem Jahr erstmals eine spezielle Wochenend-Busreise für Personen mit Rollator angeboten mit wenigen Wegen zu Fuss, aber dennoch interessantem Programm. Die Reise führt vom 18. bis 20. November in den Schwarzwald.


Um an diesen Reisen teilnehmen zu können, muss man nicht Rot-Kreuz-Mitglied sein.  Weitere Informationen erhalten Interessierte beim DRK-Kreisverband Böblingen e.V., Eike Bühler, Telefon 0 70 31 / 69 04 405,  oder bei Bettina Scheu, Telefon 0 70 31 / 69 04 403

23. March 2016 11:00 Uhr. Alter: 2 Jahre