MeldungMeldung

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Presse & Service

KSK-Kuschelbären-Nachschub für das DRK: "Es ist hilfreich, etwas zu haben, an dem man sich festhalten kann" - Trostspender für Kinder in Notlagen

An eine gute Tradition, die seit vielen Jahren gepflegt wird, hat jetzt erneut die Kreissparkasse Böblingen angeknüpft: Vorstandsvorsitzender Dr. Detlef Schmidt übergab in Begleitung von KSK-Unternehmenskundenberater Wolfgang Heim dem DRK-Kreisverband Böblingen eine Spende in Höhe von 3 000 Euro. Mit diesem Betrag können einige hundert der begehrten Kuschelbären angeschafft werden, die insbesondere Kindern zugute kommen, die von Unfällen oder schweren Schicksalsschlägen betroffen sind.