MeldungMeldung

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Presse & Service

DRK-Ehrenamtliche leisten über 6 000 Einsatzstunden in den Corona-Testzentren Herrenberg und Sindelfingen - Dank von Präsident Steindorfner: "Helfer-Gen im Herzen"

Helferinnen und Helfer des DRK-Kreisverbandes Böblingen haben in den beiden Corona-Teststellen des Landkreises Böblingen in Herrenberg und Sindelfingen in den zurück liegenden zehn Monaten bis heute 6 270 Stunden ehrenamtliche Arbeit geleistet. Die Helfereinsätze in beiden Teststellen summieren sich in der gleichen Zeit auf insgesamt 1271. Der feste Stamm der DRK-Ehrenamtlichen umfasst zusammen 140 Helferinnen und Helfer aus DRK-Ortsverbänden im Landkreis Böblingen. Dies geht es aus einer Pressemitteilung des DRK-Kreisverbandes Böblingen hervor.