MeldungMeldung

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Presse & Service

Ausdruck der Wertschätzung und Anerkennung für Einsatz in Corona-Krise: 50 ofenfrische Pizzen für DRK-Pflegeheim "Haus am Sommerrain" in Herrenberg

Freudige Überraschung für die rund 50 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des DRK-Altenpflegeheims "Haus am Sommerrain" in Herrenberg: Als "Ausdruck der Wertschätzung und Anerkennung für die aufopferungsvolle Pflege und Betreuung der 75 Bewohnerinnen und Bewohner des DRK-Altenpflegeheims spendierte ihnen Kemal Elma pünktlich zur Mittgaszeit 50 ofenfrische Pizzen. Frisch zubereitet mit allem was die reiche Pizza-Angebotspalette seiner beiden Herrenberger Lokale, das Ristorante Pizzeria "Marco Polo" sowie das "Café Barista" zu bieten hat. Inhaber Kemal Elma brachte die Spende persönlich bis vor den Eingang des DRK-Pflegeheims "Haus am Sommerrain", wo sie von Heimleiterin Irmgard Singer, Pflegedienstleiterin Isabel Wizemann und Pflegehelferin Christiane Nüssle, die seit 14 Jahren zur "Stammbesatzung" des DRK-Heims zählt, mit herzlichen Dankesworten im Empfang genommen wurde.